Sie befinden sich hier:Startseite/Unsere Produkte/E-Serie

ePropulsion E-Serie

Die ePropulsion E-Serie ist auf maximale Effizienz, Leistung und Sicherheit ausgelegt. Aus unseren drei unterschiedlichen Modellen können Sie das passende Produkt für sich und Ihre Ansprüche wählen. Nutzen Sie dazu die Vergleichswerte in unserem technischen Datenblatt oder fragen Sie Ihren ePropulsion Händler.

ZU UNSEREN HÄNDLERN

Langlebige Hochleistungs-Lithium-Batterien für elektrische Bootsantriebe

KONTAKT

Unsere neuen LiFePO4-Batterien

Unsere E-Serie besteht aus LiFePO4-Batterien, die rund 30% leichter sind als durchschnittliche Blei-Säure-Batterien aber rund 50% mehr nutzbare Kapazität liefern. Außerdem haben LiFePO4-Batterien eine wesentlich höhere Lebensdauer. Sie bewältigen bis zu 3000 Ladezyklen, wohingegen Blei-Säure-Batterien nur etwa 300 – 500 Ladezyklen erreichen können.

E 40

2048 Wh

E 80

4096 Wh

E 175

8960 Wh

Gute Gründe

Das spricht für die ePropulsion E-Serie

Günstiger Preis

Der Stückpreis entspricht umgerechnet
weniger als 0,50 € pro Wh

Hohe Energiedichte

70 % kleiner und leichter als eine
gewöhnliche Blei-Säure-Batterie

Lange Lebensdauer

3000 Ladezyklen bei 80 % DOD

Entwickelt für ePropulsion Motoren

Intelligente Betriebsstrategie dank Synchronisation der Batterie mit dem ePropulsion Motor

Technische Daten

E40

E80

E175

Kapazität 2048 Wh 4096 Wh 8960 Wh
Nennspannung 51,2 V 51,2 V 51,2 V
Gewicht 28 kg 48 kg 87 kg
Abmessungen 42 x 39 x 20,7 cm 55,5 x 44 x 21,2 cm 50 x 56,5 x 27,7 cm
Max. Dauerentladestrom 40 A 80 A 150 A
Serielle Schaltung Nein Nein Nein
Parallele Schaltung Bis zu 16 Bis zu 16 Bis zu 16
Akku-Ladezeit ca. 2,5 Stunden (20 A Ladegerät) ca. 2,5 Stunden (40 A Ladegerät) ca. 5 Stunden (40 A Ladegerät)

Parallelschaltung

Sie können bis zu 16 Batterien der E-Serie parallelschalten. Dies ist beispielsweise nötig, wenn Sie einen Motor mit einer kleineren als der empfohlenen E-Serie-Batterie betreiben möchten. Wollen Sie z.B. einen Navy 3.0 mit der E40 betreiben, so können Sie dies über eine Parallelschaltung von mindestens 2 Batterien erreichen. Für die Parallelschaltung eignen sich nur E-Serie-Batterien desselben Modells also mit derselben Spannung und aus derselben Generation.

Bitte beachten Sie dafür die Hinweise in unseren Tutorial-Videos.

Wenn zwei oder mehr E-Serie-Batterien parallel geschaltet werden, benötigen Sie:

  • Überbrückungskabel 05616/05618/05620 nach Bedarf
  • Für jede weitere Batterie ein zusätzliches BUS-Kabel 06086
  • 1x BUS-Terminator 06087 oder BUS-Fernschalter EIN/AUS 06088

48 V Batterie – für mehr Reichweite

Die Batterien der E-Serie sind mit verschiedenen ePropulsion Motoren einsetzbar

Spirit 1.0 PLUS

Navy 3.0

Navy 6.0 (2x)

POD 3.0

Bestellinformationen

Bitte beachten Sie:
Die E-Serie ist nicht kompatibel mit Spirit 1.0 Classic und Pod 1.0

Kontaktieren Sie uns

Wir beraten Sie gerne!

NACHRICHT SENDEN